Die offizielle Homepage des Kunstverein gegenwart e.V. aus Leipzig.

UDO – Raumbilder der Utopie und Dystopie

OPEN CALL

Deadline: 29.3.2019

Für unser Ausstellungsprojekt UDO, welches vom 30. Mai bis 1. Juni 2019 auf dem Gelände der Feinkost in der Südvorstadt stattfinden wird, suchen wir künstlerische Beiträge, die sich mit den architektonischen Extreme der Utopie und Dystopie beschäftigen. Wir freuen uns auf Einsendungen künstlerischer Arbeiten oder Konzepte aus allen Sparten der Kunst und Architektur – nicht nur Modellbau und Planlayout, sondern auch musikalische Beiträge, Choreografien, Lichtprojektionen sowie jegliche denkbare Form physischer Interpretationen des Themas sind gefragt!

In unserem Projekt möchten wir einen repräsentativen und außeruniversitären Rahmen schaffen, der ein Gespräch über visionäre und irreale Inhalte der Architektur und des Urbanismus im Allgemeinen oder Speziellen zulässt.

Bei Interesse schickt uns bitte Materialien, Klangbeispiele, Skizzen, Fotos oder Bilder, die eure Position treffend repräsentieren. Um die Möglichkeiten einer Umsetzung abwägen zu können, sollten die Objektmaße angegeben und ein Präsentationsvorschlag formuliert werden.

Sendet eure Vorschläge unter dem Betreff »UDO« bis zum 29. März 2019 an folgende Adresse: kontakt@kunstverein-gegenwart.com


Wir freuen uns auf eure Beiträge,

Christopher Langner
Lisa-Marie Pfefferkorn
Felix Schmidt-Kleespies

Grafik: Christoph Kutta

follow us

Built with Berta.me